PayPal internationale überweisungen Bewertung | Finder Deutschland

Dieser Artikel enthält Links zu Produkten oder Dienstleistungen von einem oder mehreren unserer Inserenten oder Partner. Wir können eine Provision erhalten, wenn Sie auf unsere Website klicken oder einen Kauf über unsere Website tätigen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen.

PayPal internationale Geldtransfers Bewertung

Eine schnelle und bequeme Möglichkeit, Geld ins Ausland zu senden.

Das Senden von Geld ins Ausland mit PayPal ist schnell und einfach, aber ihre ungünstigen Wechselkurse können sie zu einer teuren Option für große Überweisungen machen.

Senden Sie Geld an nahezu jeden Ort mit flexiblen Überweisungsoptionen und einem einfachen Prozess

Mit seinen niedrigen Gebühren für kleine Überweisungsbeträge und schnellen Abwicklungszeiten für Überweisungen ermöglicht PayPal es Ihnen, über 20 Währungen in mehr als 200 Länder und somit fast überall auf die Welt zu senden.

Wie viel kostet es, Geld mit PayPal zu überweisen?

Wie viel es kostet, hängt davon ab, wie viel Geld Sie senden, wohin Sie es senden und wie Sie für die Überweisung bezahlen.

Grundgebühren

Zahlungsmethode:Land des Empfängerkontos:0,00 – 49,99 EUR50,00 – 99,99 EUR100+ EUR
PayPal-Guthaben oder ein mit Ihrem PayPal-Konto verknüpftes Bankkonto.Vereinigte StaatenDie Gebühr wird erlassenDie Gebühr wird erlassenDie Gebühr wird erlassen
Finanziert über eine Kreditkarte, Debitkarte oder PayPal-Guthaben.Vereinigte Staaten2,9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)2,9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)2,9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)
PayPal-Guthaben oder ein mit Ihrem PayPal-Konto verknüpftes Bankkonto.Kanada und Europa0,99 EUR2,99 EUR2,99 EUR
PayPal-Guthaben oder ein mit Ihrem PayPal-Konto verknüpftes Bankkonto.Jedes andere Land0,99 EUR2,99 EUR4,99 EUR
Finanziert über eine Kreditkarte, Debitkarte oder PayPal-Guthaben.Kanada und Europa0,99 EUR + 2.9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)2,99 EUR + 2,9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)2,99 EUR + 2,9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)
Finanziert über eine Kreditkarte, Debitkarte oder PayPal-Guthaben.Jedes andere Land0,99 EUR + 2.9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)2,99 EUR + 2,9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)4,99 EUR + 2,9 % des Transaktionsbetrags zuzüglich Festgebühr (siehe Tabelle unten)

Pauschalgebühren für den Versand in einer anderen Währung

WährungGebühr
Australische Dollar:0,30 AUD
Brasilianische Real:0,60 BRL
Kanadische Dollar:0,30 CAD
Tschechische Kronen:10,00 CZK
Dänische Kronen:2,60 DKK
Euro:0,35 EUR
Hongkong Dollar:2,35 HKD
Ungarische Forint:90 HUF
Israelische Schekel:1,20 ILS
Japanische Yen:40 JPY
Malaysische Ringgit:2,00 MYR
Mexikanische Peso:4,00 MXN
WährungGebühr
Neuseeländische Dollar:0,45 NZD
Norwegische Kronen:2,80 NOK
Philippinische Pesos:15,00 PHP
Polnische Zloty:1,35 PLN
Russische Rubel:10 RUB
Singapur-Dollar:0,50 SGD
Schwedische Kronen:3,25 SEK
Schweizer Franken:0,55 CHF
Neue Taiwan- Dollar:10,00 TWD
Thailändische Baht:11,00 THB
Britische Pfund Sterling:0,20 GBP
US-Dollar:0,30 USD

Wechselkurse

Die Wechselkurse von PayPal werden von einem Finanzinstitut berechnet und mehrmals täglich aktualisiert, um schwankende Marktbedingungen zu reflektieren. PayPals Bank fügt 2,5 % zu einem Großhandels-Wechelkurs hinzu, um den Einzelhandel-Wechselkurs des Dienstes zu berechnen. Wenn Sie die von PayPal angebotenen Preise vergleichen, werden Sie sehen, dass Sie gegenüber den von Banken und anderen Devisenanbietern angebotenen Kursen wettbewerbsfähig sein können.

Um die aktuellen Wechselkurse von PayPal anzuzeigen, melden Sie sich auf Ihrem Konto an. Klicken Sie auf Ihrer Profilübersicht neben PayPal-Guthaben auf „Details” und dann auf „Währungen verwalten”. Auf dieser Seite können Sie die relevanten Informationen eingeben und auf „Berechnen” klicken, um den Wechselkurs anzuzeigen, bevor Sie Ihre Überweisung starten.

Welche Arten von Überweisungen können Sie über PayPal durchführen?

PayPal bietet nicht die Flexibilität von Kurssperren oder Termingeschäften, aber Sie können wiederkehrende Überweisungen mit seinem „Guthaben-Manager” planen. Denken Sie daran, dass dafür eine Gebühr erhoben wird.

Es gibt keine Option für die Bargeldabholung für Ihren Empfänger und alle Überweisungen werden elektronisch durchgeführt.

Vor- und Nachteile der Verwendung von PayPal

Vorteile
  • Einfach. Mit PayPal Geld ins Ausland zu senden ist schnell, einfach und intuitiv.
  • Schnell. PayPal internationale Geldtransfers sind schneller als viele andere internationale Überweisungsoptionen.
  • Sicher. PayPal bietet Transaktionsüberwachung rund um die Uhr, Verschlüsselung auf höchstem Niveau und Streitbeilegungsoptionen. Seine künstliche „Deep Learning”-Intelligenz-Technologie macht es extrem resistent gegen Betrug.
  • Kundenservice. Es stehen mehrere Kundenservice-Optionen zur Verfügung, wenn Sie Hilfe bei einer Transaktion benötigen.
  • Gut für kleine Überweisungen. Die PayPal-Gebühren bestehen aus einem Prozentsatz Ihres Transaktionsbetrags, was es zu einer kostengünstigen Lösung macht, wenn Sie kleinere Beträge überweisen müssen.
  • Weltweites Netzwerk. PayPal ist in mehr als 200 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar und ermöglicht es Ihnen somit, auf eine Fülle von möglichen Überweisungszielen zuzugreifen.
Nachteil
  • Nicht optimal für größere Überweisungen. Mit den Gebühren, die auf einem Prozentsatz Ihres Überweisungsbetrags basieren, ist PayPal möglicherweise nicht die beste Option bei der Überweisung großer Beträge.
  • Gebühren. Die Gebührenstruktur von PayPal kann viel zu den Gesamtkosten Ihrer Überweisung addieren. Seine Gebühren werden basierend auf dem Geldbetrag berechnet, den Sie senden. Wenn Sie einen großen Betrag senden, dann rechnen Sie damit, eine Menge an Gebühren zahlen zu müssen. Die Gebühren variieren auch danach, wo Ihr Geld hingeschickt wird. Zu guter Letzt wird Ihre Gebühr höher ausfallen, wenn Sie, anstelle Ihres PayPal-Kontos oder Bankkontos, eine Kredit- oder EC-Karte verwenden, um die Transaktion zu bezahlen.
  • Wechselkurse. Wenn Sie Ihre Währung umtauschen, um Ihre internationale Geldüberweisung mit PayPal zu tätigen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass die Wechselkurse nicht so günstig sind wie jene seiner Konkurrenten. Die Wechselkurse von PayPal beginnen bei 2,5 %.

Wie steht PayPal im Vergleich zu anderen Diensten da?

Name Product Minimum Transfer Transfer Time Transfer Fee
Wise (TransferWise) - Germany
USD$1
1-2 days
Varies
Sparen Sie Geld durch den Mittelkurs und durch eine transparente Gebührenstruktur.
Azimo - Germany
GBP 10
Instant
Varies
Azimo ist bekannt für schnelle Überweisungen, wettbewerbsfähige Preise, niedrige Gebühren und eine große Bandbreite an Zahlungs- und Überweisungsoptionen.
Remitly - Germany
EUR 0
1-5 days
EUR 1.49
Remitly has quick, affordable transfers around the world, with both express and economy options.
XE Money Transfers - Germany
EUR€0
Same day
EUR€2
XE has fast transfers with no fees and a range of foreign currency tools.
WorldRemit - Germany
USD$1
2 working days
USD$3.99
WorldRemit sends money to 110+ countries for bank-to-bank deposits, cash pick-ups or mobile top-ups.
CurrencyFair - Germany
EUR€8 or equivalent
1-2 days
0.1% to 0.6% of the amount exchanged plus a EUR€3 (or currency equivalent) transfer fee.
CurrencyFair has bank-beating exchange rates and fast transfer times on 15+ popular currencies.
loading

Compare up to 4 providers

Wie sende ich eine internationale Überweisung über PayPal?

Es ist schnell und einfach, Geld mit PayPal ins Ausland zu schicken. Wenn Sie noch kein PayPal-Konto besitzen, müssen Sie sich für eines registrieren, bevor Sie international Geld überweisen können. Konten können kostenlos eröffnet werden und Sie können sich online bewerben; Sie müssen nur die folgenden Daten zur Verfügung stellen:

  • Ihren Name und Ihr Geburtsdatum
  • Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Ihre Wohnanschrift
  • Die Details Ihres verknüpften Bankkontos oder Ihrer Kreditkarte

Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie Ihr PayPal-Konto nutzen, um online eine ganze Reihe von Waren und Dienstleistungen zu kaufen. Von Anfang bis Ende dauert der gesamte PayPal-Überweisungsprozess nur wenige Minuten.

  1. Melden Sie sich auf Ihrem Konto an und klicken Sie auf die Registerkarte „Geld senden”.
  2. Geben Sie die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse Ihres Empfängers, den Betrag, den Sie senden möchten, und eine Beschreibung der Überweisung ein.
  3. PayPal wird Ihnen die Gesamtkosten für die Transaktion, einschließlich Überweisungsgebühren undWechselkurs, sofern zutreffend, anzeigen.
  4. Überprüfen Sie diese Informationen und klicken Sie auf „Geld senden”, wenn Sie bereit sind, Ihr Geld zu überweisen.

Sie können PayPal verwenden, um Geld international mithilfe folgender Optionen zu überweisen:

  • Ihrem PayPal-Kontoguthaben
  • Ihrem verknüpften Bankkonto
  • Ihrer verknüpften Kredit- oder EC-Karte

Die Mittel werden fast sofort auf dem Paypal-Konto Ihres Empfängers verfügbar sein. Er kann das Geld dann auf seinem PayPal-Konto behalten oder es auf ein verknüpftes Bankkonto überweisen. Die Überweisung auf ein Bankkonto kann mehrere Tage in Anspruch nehmen.

Sie können auch den PayPal-Service Xoom verwenden, um eine internationale Überweisung ohne Registrierung für ein PayPal-Konto durchzuführen.

Wie kann ich Geld von einem PayPal-Konto abbuchen?

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, Geld von Ihrem PayPal-Konto abzubuchen:

  1. Einen Scheck erhalten. Melden Sie sich auf Ihrem PayPal-Konto an und wählen Sie unter Ihrem Guthaben „Geld einzahlen oder abbuchen” aus. Klicken Sie dann auf „Stattdessen einen Scheck per Post anfordern”. Wenn Sie ein US-Kunde sind, sollten Sie den Scheck in ein bis zwei Wochen erhalten. Wenn Sie jedoch außerhalb der USA sind, könnte es bis zu sechs Wochen dauern, bis Sie Ihren Scheck erhalten.
  2. Auf Ihr Bankkonto überweisen. Melden Sie sich auf Ihrem PayPal-Konto an und wählen Sie, wie viel Geld Sie auf Ihr Bankkonto überweisen möchten. Wählen Sie dann aus, auf welches Bankkonto Sie das Geld überweisen möchten. Der Mindestbetrag, den Sie überweisen können, beträgt 1 €. Es gibt keine Gebühren und es dauert in der Regel einen Werktag, bis die Transaktion durchgeführt wird.
  3. Verwenden einer berechtigten Visa- oder MasterCard Debit- oder Prepaid-Karte. Wenn Sie Ihre Mittel schnell erhalten möchten, dann ist die Nutzung einer berechtigten Karte, um Geld auf Ihr Bankkonto zu überweisen, genau der richtige Weg. Dies dauert in der Regel 30 Minuten oder weniger, aber es kostet 0,25 € pro Überweisung. Wenn Sie eine Paypal Debit MasterCard besitzen, können Sie pro Tag von jedem Geldautomaten bis zu 400 € abheben, indem Sie „Girokonto” auswählen, wenn Sie das Geld abheben. Sie können Ihre Paypal Debit MasterCard ebenfalls verwenden, um überall dort Einkäufe mit Ihrem PayPal-Konto zu tätigen, wo MasterCards akzeptiert werden.

Fazit

Wenn Sie nach einer einfachen Lösung für Ihren internationalen Geldtransferbedarf suchen, dann vergleichen Sie die Funktionen, Vorteile und Gebühren von PayPal mit denen anderer Geldtransferanbieter, um die sicherste und kostengünstigste Überweisungsmethode zu finden, die Ihnen zur Verfügung steht.

Häufig gestellte Fragen zu PayPal Überweisungen

Methodik

Unser Team analysiert Geldtransfer-Anbieter, die Dienstleistungen in den USA anbieten – von großen Namen bis zu digitalen Upstarts. Wir bewerten Preise und Gebühren, Geschwindigkeit, Services und Benutzererfahrung für:

  • Wise
  • XE
  • OFX
  • WorldRemit
  • Currencies Direct
  • Western Union
  • RIA Money Transfer
  • MoneyGram
  • Remitly
  • Payoneer
  • Remit2India
  • Xoom
  • PayPal

Erfahren Sie Details zu unserer Methodik und Bewertung.

More guides on Finder

Ask an Expert

You are about to post a question on finder.com:

  • Do not enter personal information (eg. surname, phone number, bank details) as your question will be made public
  • finder.com is a financial comparison and information service, not a bank or product provider
  • We cannot provide you with personal advice or recommendations
  • Your answer might already be waiting – check previous questions below to see if yours has already been asked
Finder.com provides guides and information on a range of products and services. Because our content is not financial advice, we suggest talking with a professional before you make any decision.

By submitting your comment or question, you agree to our Privacy Policy and Terms.

Questions and responses on finder.com are not provided, paid for or otherwise endorsed by any bank or brand. These banks and brands are not responsible for ensuring that comments are answered or accurate.
Go to site