Monese Erfahrungen in Deutschland

Ein britisches Girokonto für jedermann in Europa und Großbritannien – aber ist Monese die richtige mobile Bank für dich?

Last updated:

monese in Deutschland

Monese ist eine zu 100% mobile Bank, die die Eröffnung eines Girokontos ohne Adressnachweis ermöglicht. Es bietet auch eine Reihe anderer Funktionen wie persönliche Finanzmanagement-Tools und schnelle, günstige Zahlungen. In diesem Testbericht schlüsseln wir die Funktionen und Kosten von Monese in Deutschland auf, damit Du entscheiden kannst, ob es das Richtige für dich ist.

Product NameMonese Simple
Monatsgebuhr0 €
Kartengebuhr4.95 €
Automatengebuhr in Euro0 €
Automatengebuhr fur Fremdwahrungen0 €
Limit fur kostenlose Bargeldabhebungen200 € pro monat
Wahrungsumrechnungsgebuhr2% pro zahlung
Unterstützte währungenGBP, EUR
Go to site
Product NameMonese Classic
Monatsgebuhr5.95 €
Automatengebuhr in Euro0 €
Automatengebuhr fur Fremdwahrungen0 €
Limit fur kostenlose Bargeldabhebungen800 € pro monat
Wahrungsumrechnungsgebuhr0.5% pro zahlung
Unterstützte währungenGBP, EUR
Go to site
Product NameMonese Premium
Monatsgebuhr14.95 €
Kartengebuhr0 €
Automatengebuhr in Euro0 €
Automatengebuhr fur Fremdwahrungen0 €
Wahrungsumrechnungsgebuhr0%
Unterstützte währungenGBP, EUR
Go to site

Was beinhaltet dieser Testbericht?

Wie funktioniert Monese in Deutschland?

Monese wurde 2015 als “inklusives, direktes und bedarfsgerechtes” Bankkonto eingeführt. Mit Monese kannst Du ein britisches Girokonto eröffnen und es auf deinem Smartphone verwalten, solange Du im europäischen Wirtschaftsraum oder in Großbritannien lebst. Hierfür musst Du also keine britische Adresse angeben, um ein Konto zu eröffnen.

Sobald Du dich angemeldet hast, erhälst Du eine Debitkarte, um auf dein Geld zuzugreifen. Die App bietet eine Reihe von Funktionen an, darunter Werkzeuge für die Budgetierung und finanzielle Einblicke, internationale Transfers in acht Währungen zu Gebühren, die bis zu acht mal niedriger sind, als bei herkömmlichen Banken und verschiedene Sicherheitsfunktionen.

Monese bietet eine kostenlose Kontooption an, sowie zwei kostenpflichtige Konten, die mit zusätzlichen Funktionen einher gehen. Dein Bankkonto ist in 20 Ländern in Europa und Großbritannien vollständig einsetzbar. Wenn Du in ein anderes Land ziehen willst, zieht dein Monese Konto ganz einfach mit dir mit. In diesem Video erfährst Du mehr darüber, wie Monese Konten funktionieren.

Welche Funktionen bietet Monese an?

Das Monese-Konto und die App verfügen über eine Reihe von verschiedenen Funktionen. Diese beinhalten Folgendes:

  • Einfache Anmeldung. Du benötigst keinen Adressnachweis, um dich anzumelden und Du kannst ein Konto innerhalb von Minuten eröffnen. Lade einfach die Monese App herunter, mache ein Selfie und scanne dein Ausweisdokument, wie z. B. deinen Reisepass oder Personalausweis aus deinem Herkunftsland ein. In der Regel erhälst Du deine Kontonummer und Bankleitzahl innerhalb von Minuten.
  • Duales Währungskonto. Mit Monese kannst Du ein britisches Girokonto, sowie ein Sekundärkonto in Euro oder GBP ohne zusätzliche Kosten eröffnen. Du kannst dann jederzeit zwischen diesen Konten wechseln.
  • Mehrsprachiger Support. Du kannst die Kundenbetreuung von Monese in 12 verschiedenen Sprachen per Telefon, E-Mail und Chat in Anspruch nehmen.
  • Ausgaben in Fremdwährungen. Du kannst monatlich einen bestimmten Betrag an Ausgaben in Fremdwährung auf deiner Karte nutzen, je nachdem, welches Konto du wählst. Wenn Du beispielsweise mit dem Monese Simple-Konto in Fremdwährung mit deiner Monese Karte bezahlst, wird dir dafür keine Gebühr für Ausgaben bis zu 2.000 € pro monat. Für Monese Classic beträgt das gebührenfreie Limit bis zu 8.000 € pro monat. Das Monese Premium-Konto bietet unbegrenzte Ausgaben in Fremdwährung.
  • Überweisungen. Monese bietet ebenfalls eine Reihe von Möglichkeiten an, Geld zu überweisen. Dazu gehören Auslandsüberweisungen in bis zu acht Währungen, die zum Interbankensatz getätigt werden, Lastschriften, Daueraufträge (wiederkehrende Zahlungen) und die Möglichkeit, Soforttransfers an andere Monese Nutzer zu tätigen. Apple Pay und Google Pay sind ebenfalls verfügbar.
  • Budgetierung. Die “Instabalance”-Funktion gibt dir einen Überblick darüber, wo sich dein Geld in Echtzeit befindet, so dass Du sehen kannst, wie viel Du für den Transfer ausgeben musst, während die Saldengrafik es dir ermöglicht, deine Ausgaben visuell zu verfolgen. Alle Budgetierungsfunktionen sind über die App verfügbar.
  • Aufladen deines Kontos. Wenn Du in Großbritannien wohnst, kannst Du dein Gehalt direkt auf dein Monese-Konto über die Kontonummer und die Bankleitzahl, die Du bei der Anmeldung erhalten hast, beziehen. Monese hat auch eine Partnerschaft mit der britischen Post und PayPoint geschlossen, damit Du dein Monese-Konto persönlich an über 40.000 Standorten in ganz Großbritannien aufladen kannst. Wenn Du außerhalb Großbritanniens wohnst, kannst Du dein Konto aufladen, indem Du dein Konto mit einer anderen Debitkarte, einer SEPA-Überweisung oder einer SWIFT-Zahlung verbindest.

Wie funktionieren die Konten von Monese?

Monese hat drei Kontoebenen: Simple, Classic und Premium. Jedes Konto verfügt über die oben beschriebenen Funktionen, aber es gibt ein paar Unterscheidungsmerkmale zwischen den drei Stufen. Hier ist eine Aufschlüsselung, wie diese Konten im Detail funktionieren, einschließlich deren Gebühren und Funktionen.

Vergleichen Sie alle Produkte von Monese

Updated February 28th, 2020
Name Product Monatsgebuhr Kartenzustellung Unterstützte währungen
Monese Simple
0 €
Bis zu 3 Arbeitstagen
GBP, EUR
Monese Classic
5.95 €
Bis zu 3 Arbeitstagen
GBP, EUR
Monese Premium
14.95 €
Bis zu 3 Arbeitstagen
GBP, EUR

Compare up to 4 providers

Wie kann ich Geld mit Monese überweisen?

  • Banküberweisungen in Großbritannien. Du kannst ganz einfach Zahlungen an Freunde, Familienangehörige oder Rechnungen mit Banküberweisungen abwickeln. Monese nutzt den Faster Payments Service und gibt an, dass es in der Regel zwischen zwei und vier Stunden dauert, bis dein Zahlungsempfänger das Geld erhält, das Du überwiesen hast.
  • Auslandsüberweisungen. Monese ermöglicht es dir, Geld im Ausland in acht verschiedene Währungen zu überweisen, und das bis zu achtmal günstiger als bei deiner Hausbank. Diese werden zum “Interbankensatz” abgewickelt, ähnlich wie es bei Revolut der Fall ist. Die Zustelldauer für dein Geld hängt von den Bearbeitungszeiten der Empfängerbank ab. Abhängig von der Währung, die Du senden willst, und der Zeit (versuche, das Geld möglichst vor 16.00 Uhr zu überweisen), sollte deine Überweisung zwischen zwei und vier Werktagen in Anspruch nehmen.
  • Auslandsüberweisungen von einem Euro-Konto. Wenn Du mittels SEPA-Zahlung Geld an jemanden mit einem Euro-Konto überweisen möchtest, dann sollte es den Empfänger bis zum nächsten Werktag oder am Tag danach erreichen.
  • Lastschriften. Du kannst auch eine Lastschrift einrichten und in der Monese App automatisch für Versorgungs- und Dienstleistungen bezahlen. Dazu gehören Dinge wie die Mitgliedschaft im Fitnessstudio, der Telefonvertrag oder die Stromrechnung.
  • Daueraufträge. Richte einen Dauerauftrag ein, auch bekannt als wiederkehrende Zahlung, um Routinezahlungen für bestimmte Beträge, Zahlungsempfänger oder Stichtage zu leisten.
  • Zahlungen an deine Kontakte. Leiste Zahlungen an Freunde und Familie direkt über die Kontaktliste deines Telefons. Sehe, wer bereits ein Monese-Konto hat und an wen Du eine Sofortzahlung senden kannst.

Ist Monese sicher?

Als Anbieter von Girokonten legt Monese großen Wert auf Sicherheit. Für die Registrierung musst Du ein Ausweisdokument vorlegen, das in einigen Fällen auch durch einen Videoanruf identifiziert wird. Dein Geld ist auch sicher mit einem Passwort geschützt, das jederzeit geändert werden kann, und man wird zudem nach 20 Minuten Inaktivität automatisch abgemeldet. Wenn dein Telefon oder deine Karte gestohlen wird, steht dir der Kundendienst von Montag bis Samstag während der Geschäftszeiten zur Verfügung.

Monese ist bei der FCA (Financial Conduct Authority) registriert und darf mit elektronischem Geld handeln, ist aber technisch gesehen keine Bank. In der Praxis bedeutet dies, dass dein Geld auf einem separaten Konto sicher verwahrt wird, sodass Du, sollte Monese pleite gehen, dein Geld zurückerhalten kannst.

Vor- und Nachteile von Monese

Vorteile

  • Schnelle und einfache Einrichtung (keine Bonitätsprüfung oder Nachweis der lokalen Adresse erforderlich)
  • Kostenlose Kartenzahlungen und Automatenabhebungen im Ausland
  • Kostenlose Lastschriften
  • Kostenloses Zweitkonto in Euro oder Britischen Pfund

Nachteile

  • Du musst dafür bezahlen, um bestimmte Funktionen zu nutzen, die bei anderen mobilen Banken standardmäßig enthalten sind, wie z.B. kostenlose Fremdwährungsumrechnungen.
  • Für die meisten deiner Bedürfnisse sind traditionelle Banken nach wie vor notwendig.

Wie melde ich mich bei Monese an?

Du kannst dich bei Monese anmelden, wenn Du mindestens 18 Jahre alt bist und im europäischen Wirtschaftsraum (EWR) wohnst. Wenn Du diese Voraussetzungen erfüllst, lade einfach die Monese App aus dem iOS App Store oder Google Play Store herunter, um loszulegen.

Alles was Du benötigst, ist ein Ausweisdokument wie Deinen nationalen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass und ein Paar Minuten deiner Zeit für ein kurzes Video-Selfie von Dir selbst. Dein Telefon muss auch in der Lage sein, Textnachrichten zu empfangen.

Vergleich von Monese mit anderen digitalen Banken in Deutschland

Updated February 28th, 2020
Name Product Monatsgebuhr Kartenzustellung Unterstützte währungen
N26 Girokonto
0 €
Bis zu 10 Arbeitstagen
EUR
Revolut Standard
0 €
Bis zu 9 Arbeitstagen
GBP, EUR, USD, AUD, CAD, CHF, CZK, DKK, NOK, PLN, RON, SEK
Monese Simple
0 €
Bis zu 3 Arbeitstagen
GBP, EUR

Compare up to 4 providers

Updated February 28th, 2020
Name Product Monatsgebuhr Kartenzustellung Unterstützte währungen
bunq Premium
bunq Premium
7.99 €
bis zu 10 Arbeitstagen
EUR
Revolut Premium
7.99 €
bis zu 3 Arbeitstagen
GBP, EUR, USD, AUD, CAD, CHF, CZK, DKK, NOK, PLN, RON, SEK
N26 You
9.90 €
Bis zu 10 Arbeitstagen
EUR
Revolut Metal
13.99 €
bis zu 3 Arbeitstagen
GBP, EUR, USD, AUD, CAD, CHF, CZK, NOK, PLN, RON, SEK

Compare up to 4 providers

Updated February 28th, 2020
Name Product Monatsgebuhr Kartenzustellung Unterstützte währungen
Wirex Travel Visa card
Wirex Travel Visa card
1.20 €
Bis zu 4 Arbeitstagen
GBP, EUR, USD, AUD, CAD, CZK, JPY
bunq Travel Card
bunq Travel Card
0 €
bis zu 10 Arbeitstagen
EUR

Compare up to 4 providers

Hast Du mehr Fragen zu Monese?

Ask an Expert

You are about to post a question on finder.com:

  • Do not enter personal information (eg. surname, phone number, bank details) as your question will be made public
  • finder.com is a financial comparison and information service, not a bank or product provider
  • We cannot provide you with personal advice or recommendations
  • Your answer might already be waiting – check previous questions below to see if yours has already been asked

Finder.com provides guides and information on a range of products and services. Because our content is not financial advice, we suggest talking with a professional before you make any decision.

By submitting your comment or question, you agree to our Privacy Policy and Terms.

Questions and responses on finder.com are not provided, paid for or otherwise endorsed by any bank or brand. These banks and brands are not responsible for ensuring that comments are answered or accurate.
Go to site