Serbia_GettyImages_250x250

Wie man Geld nach Serbien schickt

Dieser Artikel enthält Links zu Produkten oder Dienstleistungen von einem oder mehreren unserer Inserenten oder Partner. Wir können eine Provision erhalten, wenn Sie auf unsere Website klicken oder einen Kauf über unsere Website tätigen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Geld nach Serbien zu schicken, vergleichen Sie Wechselkurse und Überweisungsgebühren.

Serbien mag zwar eine der kleineren Volkswirtschaften in Europa sein, aber Sie können trotzdem Optionen für eine Überweisung finden, wenn Sie Geld an einen geliebten Menschen senden möchten. Der Prozess muss nicht teuer sein. Durch den Vergleich von Wechselkursen und Gebühren können Sie schnell eine Überweisung nach Serbien durchführen, ohne zusätzliche Zeit — und Geld — investieren zu müssen, weil Sie sich auf die erstbeste Option einlassen, die Sie gefunden haben.

Vergleichen Sie Anbieter für Überweisungen nach Serbien

1 - 2 of 2
Name Product Minimum Transfer Transfer Time Transfer Fee
XE Money Transfers - Deutschland
0€
Gleicher Tag
2€
XE bietet schnelle Überweisungen mit niedrigen Gebühren und eine Reihe von Fremdwährungstools.
Revolut - Deutschland
Revolut - Deutschland
0 US-Dollar
Gleicher Tag
0 US-Dollar
Führen Sie von Montag bis Freitag gebührenfreie Überweisungen in über 27 Währungen durch.
loading

Compare up to 4 providers

Wie kann ich Überweisungsanbieter vergleichen, wenn ich Geld nach Serbien schicke?

  • Wechselkurse. Zusätzlich zur Berücksichtigung der Gebühren für den Überweisungsservice ist es außerdem wichtig, einen Dienstleister auszuwählen, der einen wettbewerbsfähigen Wechselkurs bietet.
  • Abholmethoden. Verständigen Sie sich mit Ihrem Empfänger, um zu bestimmen, welche Abholmethode am besten für ihn geeignet ist, insbesondere dann, wenn er nicht mobil ist oder sich weit von einem Abholort entfernt befindet.
  • Gebühren. Auch wenn ein Dienst einen wettbewerbsfähigen Wechselkurs bietet, müssen Sie sicherstellen, dass Ihnen keine Dienstleistungs- oder Umrechnungsgebühr für die Überweisung berechnet wird. Manchmal wird ein guter Wechselkurs durch zusätzliche Gebühren negiert.
  • Bearbeitungszeit. Je nachdem, wie dringend Ihr Empfänger das Geld benötigt, können Sie zwischen Dienstleistungen wählen, die sofortige Überweisung anbieten (wie zum Beispiel Western Union) oder solche, die Geld innerhalb von ein bis drei Werktagen zur Verfügung stellen.
  • Überweisungsmethoden. Der schnellste Weg für eine Geldsendung ist in der Regel per Online-Überweisung, aber Sie können auch Transaktionen wählen, die über das Telefon, persönlich oder über Ihre Bank laufen.
  • Überweisungsoptionen. Neben einer einmaligen Überweisung können Sie auch regelmäßige Zahlungen, Terminkontrakte (mit denen Sie jetzt einen idealen Wechselkurs festlegen und das Geld später überweisen können) und Marktaufträge einrichten (mit denen Sie die sich ändernden Marktbedingungen nutzen können, indem Sie die Überweisung ausführen, wenn ein bestimmter Wechselkurs erreicht wird).
  • Mindestüberweisungsbeträge. Einige Dienste verlangen, dass Sie einen Mindestbetrag senden, der in der Regel zwischen 8,86€ und 44,29€ liegt. In einigen Fällen wird auf Gebühren für Überweisungen ab einem bestimmten Betrag verzichtet.

Geldtransferunternehmen vergleichen

Andrejs Eltern entschieden sich dafür, nach 25 Jahren in New York nach Belgrad zurückzukehren. Sie werden zurück in das Haus der Familie ziehen, aber es braucht umfangreiche Renovierungen. Andrej, seine Schwestern und ihre Cousins wollen bei den Ausgaben helfen, also suchen sie nach einem schnellen, billigen Weg, um 500 € nach Hause nach Serbien zu schicken.

Geldtransferunternehmen 1Geldtransferunternehmen 2
Wechselkurs1 EUR = 117,66 RSD1 EUR = 117,95 RSD
Überweisungsgebühren0 €10€
Erhaltener Betrag für 500€58.830 RSD47.180 RSD
Überweisungsdauer1 bis 3 Werktage2 Werktage
ÜberweisungsoptionenPer Telefon, onlineOnline

Sie entscheiden sich für die erste Überweisungsoption, weil sie einen besseren Wechselkurs zusätzlich zu einer niedrigeren Gebühr bietet, und das Geld könnte sogar schneller bei Andrejs Eltern ankommen.

Wie lauten die Schritte, um Geld nach Serbien zu senden?

Geld aus Deutschland nach Serbien zu schicken, ist ein relativ einfacher Prozess. Diese Anweisungen decken die Grundlagen ab, aber denken Sie daran, die Schritte können sich bei jedem Anbieter ein wenig unterscheiden.

  1. Vergleichen Sie Ihre Überweisungsoptionen in der obigen Tabelle.
  2. Klicken Sie auf zur Website, um auf die Website des Anbieters umgeleitet zu werden.
  3. Erstellen Sie ein Konto und leiten Sie eine Überweisung ein.
  4. Geben Sie die Informationen Ihres Empfängers an.
  5. Wählen Sie den Betrag aus, den Sie senden möchten.
  6. Zahlen Sie für Ihre Überweisung und speichern Sie Ihre Tracking-Nummer.

Sie können Ihre Tracking-Nummer verwenden, um den Fortschritt Ihrer Überweisung zu verfolgen.

Erläuterung der Wechselkurse

Der Wechselkurs bestimmt, wie viel eine Währung einbringt, wenn sie gegen eine andere Währung getauscht wird. Der Euro ist stark gegenüber dem serbischen Dinar, was bedeutet, dass Sie mehr Dinar für jeden Euro senden können, den Sie ausgeben. Beachten Sie, dass dieser Betrag aufgrund von Inflation, Zinsen und anderen wirtschaftlichen Faktoren schwanken kann.

Notfall-Bargeldüberweisungen in Serbien

Der SAR ist keine weit verbreitete Währung, aber Sie können möglicherweise trotzdem eine schnelle Überweisung durchführen, wenn Sie den richtigen Anbieter finden. Es kann jedoch bedeuten, dass Sie mehr Gebühren zahlen und einen weniger als optimalen Wechselkurs erhalten. Wenn Ihr Empfänger warten kann, kann es wirtschaftlich sinnvoller sein, auf normale Bearbeitungszeiten zurückzugreifen, so dass Sie Gebühren sparen können und Ihr Empfänger mehr erhalten kann, wenn die überwiesene Summe ankommt.

Tipps für die Abholung von Bargeld in Serbien

Wenn Sie Bargeld abholen, sollten Sie ein paar einfache Tipps befolgen, um sich und Ihr Geld vor Diebstahl zu schützen.

  • Bringen Sie einen Freund mit
  • Planen Sie Ihre Route nach Hause vorab
  • Deponieren Sie Ihr Geld so schnell wie möglich

Fazit

Geld nach Serbien zu schicken, muss kein schwieriger Prozess sein. Da Sie möglicherweise nur wenige Optionen haben, lohnt es sich, Wechselkurse zu vergleichen und einen Anbieter zu finden, der keine hohen Gebühren für jede Überweisung berechnet. Und wenn Sie sich weiter informieren möchten, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, kann unser Leitfaden für Geldtransfers eine nützliche Ressource sein, während Sie einen relativ komplexen Prozess durchführen.

Go to site