Die beste Möglichkeit, Geld nach Österreich zu versenden | Finder Deutchland

Dieser Artikel enthält Links zu Produkten oder Dienstleistungen von einem oder mehreren unserer Inserenten oder Partner. Wir können eine Provision erhalten, wenn Sie auf unsere Website klicken oder einen Kauf über unsere Website tätigen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen.

Wie man Geld nach Österreich überweist

Profitieren Sie von niedrigen Gebühren und wettbewerbsfähigen Wechselkursen, wenn Sie Geld nach Österreich senden.

Geld an Familie und Freunde im Ausland zu senden, kann eine dringende Angelegenheit sein. Das Letzte, was Sie brauchen, ist mit einem komplizierten und teuren Prozess umzugehen. Wenn Sie Geld aus den Deutschland nach Wien, Innsbruck oder irgendwo dazwischen senden möchten, vergleichen Sie Überweisungsgebühren und Wechselkurse einer Vielzahl von Überweisungsdiensten, um das beste Angebot zu erhalten. Wenn Sie recherchieren und nach dem besten verfügbaren Angebot shoppen, ist eine internationale Überweisung nach Österreich einfach und erschwinglich.

Wise (TransferWise) - Germany

Geld nach Österreich schicken mit Wise

  • Faire Servicegebühren und mittlere Marktpreise - ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal des Marktes
  • Lieferung am nächsten Tag für die meisten Währungen
  • Einfach zu bedienende App
Gefördert

Vergleichen Sie internationale Überweisungen nach Österreich

Mit unserer interaktiven Tabelle können Sie aktuelle Gebühren, Wechselkurse, Überweisungsgeschwindigkeiten und andere Details zum Senden Ihres Geldes ins Ausland vergleichen. Geben Sie den Betrag ein, den Sie überweisen möchten, und finden Sie heraus, wie viel davon an Ihrem Ziel ankommen wird.

Name Product Minimum Transfer Transfer Time Transfer Fee
Wise (TransferWise) - Germany
USD$1
1-2 days
Varies
Sparen Sie Geld durch den Mittelkurs und durch eine transparente Gebührenstruktur.
Azimo - Germany
GBP 10
Instant
Varies
Azimo ist bekannt für schnelle Überweisungen, wettbewerbsfähige Preise, niedrige Gebühren und eine große Bandbreite an Zahlungs- und Überweisungsoptionen.
WorldRemit - Germany
USD$1
2 working days
USD$3.99
WorldRemit sends money to 110+ countries for bank-to-bank deposits, cash pick-ups or mobile top-ups.
XE Money Transfers - Germany
EUR€0
Same day
EUR€2
XE has fast transfers with no fees and a range of foreign currency tools.
CurrencyFair - Germany
EUR€8 or equivalent
1-2 days
0.1% to 0.6% of the amount exchanged plus a EUR€3 (or currency equivalent) transfer fee.
CurrencyFair has bank-beating exchange rates and fast transfer times on 15+ popular currencies.
loading

Compare up to 4 providers

Wie funktionieren internationale Überweisungen?

Eine internationale Überweisung ermöglicht es Ihnen, Geld an einen Empfänger im Ausland zu senden. Eine Überweisung beinhaltet in der Regel, dass Sie Geld an eine Bank oder einen unabhängigen Überweisungsdienst übergeben, der das Geld dann an Ihren Empfänger in einem anderen Land — in diesem Fall Österreich — weiterleitet. Dies kann in der Regel entweder persönlich, per Telefon, über eine mobile App oder online erfolgen. Dabei können Sie Bargeld, eine Kredit- oder eine EC-Karte verwenden oder Geld von Ihrem Bankkonto überweisen, dass dann entweder auf das Bankkonto oder auf das mobile Guthabenskonto Ihres Empfängers eingezahlt oder als Bargeld vor Ort in seinem Land zur Abholung bereitgestellt werden kann.

Banken im Vergleich zu Geldtransferunternehmen

Wir nutzen Banken in unserem Alltag, um uns um alle unsere finanziellen Angelegenheiten zu kümmern. Also sollten wir Banken auch benutzen, wenn es darum geht, eine internationale Geldüberweisung zu tätigen, nicht wahr? Nicht unbedingt. Während die meisten deutschen Banken oftmals internationale Überweisungen anbieten, bieten Sie in der Regel weniger attraktive Wechselkurse an, oft in Verbindung mit hohen Transaktionsgebühren.
Sie können oft Geld sparen, indem Sie die Dienste eine speziellen Geldtransferunternehmens verwenden. Diese Anbieter sind spezialisiert auf den Umgang mit internationalen Überweisungen und bieten attraktive Wechselkurse und erschwingliche Transfergebühren. Das führt zu großen Einsparungen für Sie.

Schritte, um Geld nach Österreich zu senden

  1. Wählen Sie einen der zahlreichen Geldtransferanbieter aus, die Geld nach Österreich senden.
  2. Registrieren Sie sich bei dem Anbieter auf dessen Website mit Namen, Adresse, Kontaktinformationen und Geburtsdatum. Ein gültiges Ausweisdokument ist ebenfalls erforderlich.
  3. Geben Sie Namen, Adresse und Kontaktdaten Ihres Empfängers an. Abhängig von der Überweisungsmethode müssen Sie möglicherweise auch Ihre Bankkontoinformationen angeben.
  4. Geben Sie den Betrag ein, den Sie überweisen möchten, schließen Sie die Transaktion ab und speichern Sie Ihre Tracking-oder Belegnummer, um den Fortschritt Ihrer Überweisung verfolgen zu können.

Fallbeispiel: Sophia muss Geld nach Österreich senden

Sophia verließ Köln, um eine Stelle bei den Wiener Philharmonikern anzunehmen. Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit im Orchester, jobbt Sophia zweimal wöchentlich als Kellnerin und gibt Abends Geigenunterricht. Da es ihr aber schwer fällt, über die Runden zu kommen, ist sie dankbar, als ihre Eltern ihr anbieten, ihr 1000€ zu schicken, um ihr mit der Miete und anderen Lebenshaltungskosten zu helfen.

Ihre Eltern vergleichen zwei Überweisungsdienste, um das beste Angebot zu finden.

Geldtransferunternehmen 1Geldtransferunternehmen 2
Wechselkurs
1 EUR = 1 EUR1 EUR = 1 EUR
Überweisungsgebühr
3€4.99€
Eingegangener Betrag für997 EUR997 EUR
Überweisungsdauer1 TagInnerhalb einer Stunde
ÜberweisungsoptionenOnlineOnline, Bankkonto

Wenn Sophias Eltern für Überweisungsdienst 1 entscheiden, sparen Sie 1,99; wenn es jedoch schnell gehen muss, sollten Sie sich für Überweisungsdienst 2 entscheiden.

Wie man Überweisungsgesellschaften vergleicht, wenn man Geld nach Österreich überweist

Sie sollten natürlich die Kosten berücksichtigen. Aber andere Faktoren können Ihre Wahl auch beeinflussen.

  • Wechselkurs. Da es sich hierbei um zwei Länder innerhalb der EU handelt, die beide den Euro als Währung verwenden, kann der Wechselkurs in diesem Fall außer Acht gelassen werden. Bei verschiedenen Währungen ist allerdings zu bedenken, dass Wechselkurse von Tag zu Tag varieren. Schwankungen können sogar innerhalb weniger Minuten möglich sein und auch zwischen verschiedenen Anbietern fluktuieren.
  • Gebühren. Die meisten Unternehmen berechnen eine Gebühr, wenn Ihr Geld Ländergrenzen überschreiten soll. Es gibt jedoch auch einige, die auf Gebühren verzichten, wenn eine entsprechend hohe Summe überwiesen wird. Die Gebühren und der Wechselkurs bestimmen, wie viel Ihre Überweisung kostet; in diesem Fall muss der Wechselkurs jedoch nicht berücksichtigt werden.
  • Mindestbetrag. Mit einigen Unternehmen können sie bereits einstellige Euro-Beträge versenden, während andere erst ab Beträgen von 100€ und mehr tätig werden. Finden Sie einen Anbieter, der Summen, wie jene, die Ihnen vorschwebt, bearbeitet.
  • Dringlichkeit. Wenn das Geld so schnell wie möglich da sein muss, erledigen die meisten Anbieter Transaktionen innerhalb von einem oder zwei Tagen. Einige können Überweisungen binnen weniger Minuten durchführen, allerdings zu einem höheren Preis. Die schnellste Verfügbarkeit erfolgt in der Regel durch Abholung der Summe als Barauszahlung. Überraschenderweise kann es schneller sein, eine Kredit- oder Debitkarte an Ihrem Ende zu verwenden, als das Geld direkt von Ihrem Girokonto einziehen zu lassen.
  • Prozess und Planung. Bevorzugen Sie es, Überweisungen online, per Telefon oder in Person zu veranlassen? Möchten Sie eine zukünftige Überweisung planen oder einen Terminkontrakt in Erwartung besserer Wechselkurse nutzen?
  • Zahlungsmethoden. Werden Sie mit Bargeld, über Ihr Bankkonto oder mit einer Debit- oder Kreditkarte bezahlen? Überweisungsagenten bewerten Debitkarten oft als schneller und sicherer als die Bankkonten, auf denen Sie basieren. Mit einer Kreditkarte können jedoch Bargeldvorauszahlungen von Ihrem Kreditkartenunternehmen ausgelöst werden.
  • Kundenservice. Wie viel Hilfe wird verfügbar sein, wenn es zu Problemen kommt oder wenn Sie eine Frage haben? Verfügt der Kundenservice über angemessene Öffnungszeiten?

Erläuterung der Wechselkurse

Der Wechselkurs bestimmt, wie viel die Währung eines Landes in einer anderen Währung wert ist. Eine starke Währung bringt mehr Geld, wenn Sie gegen eine schwache Währung umgetauscht wird. Österreich liegt im Herzen der Eurozone und nutzt den Euro als Währung. Der Wechselkurs des Euro ist flexibel, so dass er sich jederzeit ändern kann. Faktoren, die den Wechselkurs beeinflussen, sind Zinssätze, wirtschaftliche und politische Stabilität und Inflation.

Möglichkeiten, Geld von Deutschland nach Österreich zu senden

  • Banküberweisungen. Die meisten großen Banken bieten Überweisungen nach Österreich an.
  • Geldtransferanbieter. Online-Anbieter wie Wise und WorldRemit können Ihnen helfen, Geld schnell und einfach zu überweisen.
  • Geldtransferunternehmen mit Barabholung. Anbieter wie Western Union und MoneyGram bieten diesen Serivce an – Ihr Empfänger kann den betrag manchmal bereits innerhalb weniger Minuten abholen. OFX ist ein vertrauenswürdiger Partner von Finder.com und bietet Finder-Lesern einen exklusiven Dealan: 0€ Gebühren.
  • PayPal. Sie können über Ihr PayPal-Konto Geld ins Ausland senden.

Wie sicher ist eine Überweisung?

Wenn Überweisungen über einen seriösen Anbieter verarbeitet werden, werden Ihre Gelder bis zur Übergabe an Ihren Empfänger sicher verfolgt. Es gibt Bundesschutzmaßnahmen für internationale Überweisungen, die Banken, Kreditgewerkschaften und Überweisungsdienste verpflichten, beispielsweise alle Gebühren im Voraus offenzulegen und Ihnen 30 Minuten Zeit zu geben, um eine Überweisung zu stornieren, vorausgesetzt, Sie wurde noch nicht abgeholt oder hinterlegt.


Tipps zur Abholung von Bargeld in Österreich

Egal, ob Sie Bargeld in Österreich oder einem anderen Land abholen, ahcten Sie immer darauf, dass Ihre persönliche Sicherheit gewährleistet ist. Verwenden Sie gesunden Menschenverstand, halten Sie Ihr Geld versteckt und bringen Sie es so schnell wie möglich zu einer Bank. Es ist immer sinnvoll, einen Freund zur Abholung des Geldes mitzunehmen.

Notfall-Überweisungen für Bargeld in Österreich

Es gibt bestimmte Situationen, in denen eine Überweisung so schnell wie möglich durchgeführt werden muss. Wenn Sie eine Notfallüberweisung senden müssen, denken Sie daran, dass Sie in der Regel zusätzliche Gebühren bezahlen müssen, damit Ihr Geld so schnell wie möglich zu Ihrem Empfänger gelangt. Beachten Sie immer alle Gebühren, damit Sie genau wissen, wie viel es Sie kosten wird.

More guides on Finder

  • Comdirect Rezension

    Comdirect bietet eine große Auswahl an Wertpapieren in Deutschland und an internationalen Märkten.

  • XTB Handels Rezension

    XTB bietet deutschen Investoren Zugang zu einer Reihe von Forex und CFD Produkten.

  • Comdirect Bankkonto Review

    Vergleichen Sie die verschiedenen Angebote der Comdirect-Bank und entscheiden Sie so, ob die Comdirect ein geeignetes Produkt für Sie bietet.

  • Trade Republic Rezension

    Diese Review untersucht die Funktionen und Gebühren von Trade Republic, dem ersten kommissionsfreien Börsenmakler Deutschlands.

  • BANX Rezension

    BANX bietet deutschen Investoren eine große Auswahl an Investments und Märkten.

  • Was ist Ethereum? Ein Leitfaden

    Ether oder Ethereum gehört nach Bitcoin zu den wichtigsten Kryptowährungen der Welt. Dieser Artikel konzentriert sich auf den ETH-Token und das Netzwerk dahinter.

  • KeepKey Hardware-Wallet – April 2021 Review

    Die neue Hardware-Wallet KeepKey ist jetzt günstiger geworden. Bei finder Germany erfahren Sie, wie sinnvoll eine Anschaffung ist.

  • Bitcoin für Anfänger

    Warum ist Bitcoin so teuer? Wo kann ich es kaufen? Bei finder erfahren Sie, wie Sie als BTC-Neuling in die bekannte Kryptowährung investieren.

  • Review: Trezor One Bitcoin-Hardware-Wallet

    finder hat die sichere Hardware-Wallet Trezor One für Sie getestet und ist zu folgendem Ergebnis gekommen.

  • Review: Ledger Nano X Hardware-Wallet

    Review und Unboxing der Hardware-Krypto-Wallet Ledger Nano X samt Hintergrundinfos und Vergleich mit Alternativen.

Go to site