Dieser Artikel enthält Links zu Produkten oder Dienstleistungen von einem oder mehreren unserer Inserenten oder Partner. Wir können eine Provision erhalten, wenn Sie auf unsere Website klicken oder einen Kauf über unsere Website tätigen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen.

Wie man Dogecoin kauft

Ein Anfängerguide zum Kauf von DOGE in Deutschland.

Promoted
eToro Cryptocurrency Trading logo

Kryptohandel mit Vertrauen

  • BTC und über 70 weitere Kryptowerte
  • Community von über 25 Millionen Nutzern
  • Coin-Trends mit fortschrittlichen Analysetools verfolgen
Zur Webseite
Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

Dogecoin (DOGE) ist eine dezentrale Peer-to-Peer-Kryptowährung, ähnlich wie Bitcoin (BTC) und Litecoin (LTC). Was als Scherz begann, hat sich zu einer der am meisten gehandelten Kryptowährungen der Welt entwickelt, mit einer Marktkapitalisierung von $70 Milliarden im Mai 2021.

Haftungsausschluss: Diese Informationen sollten nicht als Befürwortung von Kryptowährungen oder eines bestimmten Anbieters, Dienstes oder Angebots ausgelegt werden. Sie ist keine Empfehlung zum Handel.

Wo man DOGE in Deutschland kaufen kann

Man kann DOGE an einer Vielzahl von beliebten Kryptowährungsbörsen kaufen, darunter:

Name Product Deposit methods Fiat Currencies Cryptocurrencies
eToro Krypto-Broker
Neteller, PayPal, Skrill, Kreditkarte, Banküberweisung, Debitkarte, Onlinebanking
EUR, GBP, NZD, USD, AUD, CAD, HKD, SGD, CHF, NOK & 5+ mehr

69
cryptocurrencies

Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.
Bybit Kryptobörse
Bybit Kryptobörse
Simplex, Banxa, XanPool, MoonPay, Mercuryo, E-check, Legend Trading, Capitual, Kryptowährung
USD, AUD, CAD, EUR, GBP, NZD, HKD, JPY, SGD, PHP

246
cryptocurrencies

Haftungsausschluss: Hochgradig volatiles Anlageprodukt. Ihr Kapital ist gefährdet.
Kaufen, verkaufen, handeln und verdienen Sie Hunderte von Kryptowährungen auf dieser voll ausgestatteten globalen Handelsplattform.
Kraken Kryptobörse
Apple Pay, Google Pay, SWIFT, Banküberweisung, Visa and Mastercard debit/credit card, ACH online banking, Digital Wallet purchases
USD, EUR, CAD, AUD, GBP, CHF, JPY, AED

215
cryptocurrencies

Kaufen, verkaufen und handeln Sie eine Reihe digitaler Währungen an dieser Börse mit hoher Liquidität - geeignet für Anfänger bis hin zu fortgeschrittenen Händlern.
KuCoin Kryptobörse
KuCoin Kryptobörse
PayPal, Kryptowährung, Überweisung, Kredit- oder Debitkarte, Zelle
USD, EUR, GBP, RUB, CNY, AUD, KRW, JPY, TRY, VND

731
cryptocurrencies

Anmelden und bis zu 10 US$ an Prämien erhalten. Trades abschließen und bis zu 500 US$ an Prämien erhalten. Es gelten die AGBs.
Stöbern Sie durch eine Vielzahl von Angeboten auf einer der größten Multiwährungsbörsen und zahlen Sie in Kryptowährung.
Nexo Kryptobörse
Kreditkarte, Kryptowährung, Banküberweisung, Debitkarte
USD, EUR, GBP

63
cryptocurrencies

Bis zu 12% Rendite auf Kryptoanlagen verdienen mit der geprüften und versicherten CeFi-Plattform Nexo.
loading

Compare up to 4 providers

Schritt für Schritt-Anleitung zum Kauf von DOGE

Richten Sie in drei Schritten ein Konto bei einer Börse ein, die Dogecoin unterstützt.

Schritt 1. Erstellen Sie ein Konto bei einer Börse, die DOGE unterstützt

Suchen Sie nach einer Börse, die DOGE in einem oder mehreren Währungspaaren listet, und melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort an.

  • Hinweis: Viele Börsen verlangen auch Ihren vollständigen Namen, Ihre Kontaktdaten und einen Ausweis, bevor Sie den Handel zulassen.

Schritt 2. Geld auf Ihr Konto einzahlen

Wenn Ihre Börse Dogecoin unterstützt, können Sie DOGE direkt mit Euro (EUR) kaufen.

  • Hinweis: Einige Zahlungsmethoden haben höhere Gebühren, wobei Zahlungen mit Kreditkarte in der Regel am teuersten sind.

DOGE verkaufen

Wenn Sie Ihre DOGE-Bestände verkaufen wollen, geht das auf ähnliche Weise wie in Schritt 3 beschrieben. Sie müssen natürlich nach dem Link “DOGE verkaufen” suchen, wobei man bedenken sollte, dass man DOGE möglicherweise nicht direkt gegen die Währung tauschen kann, die man erwerben will.

Welche Wallets kann man für DOGE nutzen?

Die Aufbewahrung von Kryptowährung bei einer Exchangebörse ist außer beim Handel nicht empfohlen. Stattdessen sollten Sie Ihre DOGE in einer sicheren Wallet aufbewahren.

Hier findest du eine Liste der besten Dogecoin Wallets für den Anfang.

Wird Dogecoin $1 erreichen?

Niemand kann mit Sicherheit wissen, ob Dogecoin $1 erreichen wird, Dogecoins ungefährer 11.000%iger Preisanstieg im Jahr 2021 lässt viele Nutzer auf Reddit und ähnlichen Foren auf mehr warten. Dogecoin wird seit langem als Memecoin angesehen, was dazu beigetragen hat, dass der Preis sowohl nach oben als auch nach unten schwankt, basierend auf Tweets von Prominenten, kuriosen Ereignissen und der Versammlung von Online-Communities. Angesichts der Tatsache, dass fast 150 Millionen Dogecoin jeden Tag gemint werden, müssten wir viele weitere massive Kaufereignisse sehen, damit der Preis weiter steigt und 1 $ erreicht.

DOGE verkaufen

Wenn du deine DOGE-Bestände verkaufen möchtest, geht das auf ähnliche Weise wie in Schritt 3 beschrieben. Du musst natürlich nach dem Link “DOGE verkaufen” suchen, wobei man bedenken sollte, dass man DOGE möglicherweise nicht direkt gegen die Währung tauschen kann, die man erwerben will.

Wie DOGE funktioniert

Gegründet 2013 vom Australier Jackson Palmer und dem IBM-Softwareentwickler Billy Markus, begann Dogecoin als Scherz. In einem Artikel vom Januar 2018 im Sydney Morning Herald erklärt Palmer, dass die Idee für Dogecoin aus einem scherzhaften Tweet entstand, in dem er den rasanten Anstieg von “betrügerischen” Altcoins zu der Zeit kritisierte. Dogecoin hat seinen Namen von den immens populären (in 2013) viralen “doge” Memes. Sein Maskottchen, das stark auf der Dogecoin Website vertreten ist, ist ein Shiba Inu.

Doch hinter all dem Spiel und Spaß steckt eine sehr beliebte Kryptowährung. Diese Open-Source-Digitalwährung wurde entwickelt, um schnelle und erschwingliche Online-Transaktionen zu ermöglichen. Sie kann als Zahlungsmittel für Waren und Dienstleistungen verwendet werden, gegen andere Währungen getauscht werden und wird auch häufig als “Trinkgeld” für andere Internetnutzer verwendet, die beliebte Inhalte erstellen oder teilen.

Basierend auf dem LuckyCoin-Protokoll, einer Abspaltung von Litecoin, verwendet Dogecoin den Verschlüsselungsalgorithmus Scrypt. Dogecoin war in der Krypto-Community sofort beliebt und hatte innerhalb von zwei Monaten nach seiner Einführung eine Marktkapitalisierung von 74 Millionen US-Dollar. Der Wert von DOGE hat seitdem mehrere Anstiege und Abstürze erlebt, zuletzt im Januar 2018, als er eine Marktkapitalisierung von mehr als 2 Milliarden US-Dollar und einen Preis von 0,017359 US-Dollar erreichte.

Was man beim Kauf von DOGE beachten sollte

Alle Kryptowährungen sind kompliziert und hochspekulativ, und es gibt viele Faktoren, die ihren Wert beeinflussen können. Es ist wichtig, dass man sich über alle Risiken im Zusammenhang mit Kryptowährungen im Klaren ist, bevor man einen Kauf tätigt.

Falls du mit dem Gedanken spielst, Dogecoin zu kaufen, solltest du zuerst die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  • Bestand. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels (Juli 2020), schätzt CoinMarketCap die DogeCoins im Umlauf auf 125,311,597,887 DOGE. Es gibt keine Beschränkung der Anzahl von DOGE.
  • Verfügbarkeit. Einer der wichtigsten Faktoren, die die Popularität einer Kryptowährung beeinflusst, ist seine Verfügbarkeit. Dogecoin ist im Vergleich zu anderen Coins relativ leicht zugänglich.
  • Community Support. Dogecoin ist in Kryptokreisen so etwas wie eine Legende und wird von einer lebendigen und aktiven Community unterstützt, wie man an seiner Reddit-Seite sehen kann. Dank diesem Support überlebt Dogecoin seit 2013, was in der Welt der Kryptowährungen eine lange Zeit ist.
  • Spaß oder Ernst? Dogecoin hat als Witz begonnen und ein Besuch auf der Webseite macht deutlich, dass es sich immer noch nicht zu ernst nimmt. Das ist ein Schlüsselfaktor seines Erfolgs. Wenn du jedoch einen Coin suchst, der dir langfristige Gewinne erzielt, ist diese Kryptowährung eventuell nicht das Richtige.
  • Zukünftige Entwicklung. Wenn es um die Zukunft für Dogecoin geht, sollte man beachten, was Mitbegründer Jackson Palmer in einem Interview mit CoinDesk im März 2017 bemerkt: “Neue Funktionen werden nicht in Dogecoin implementiert, weil es keine aktive Entwicklung mehr gibt. Irgendwann wird es veraltet sein. Und damit wird das Netzwerk organisch schrumpfen.” Palmer verließ das Dogecoin-Team in 2015, und das wirft wichtige Fragen über die Langlebigkeit der Währung auf.
  • Prominente Unterstützung. Der Erfolg von Dogecoin im Jahr 2021 wird größtenteils einer einzigen Person zugeschrieben – Elon Musk. Dank Musks Einfluss in Kombination mit seinem Interesse an Memes und Internetkultur konnte er den Dogecoin-Preis im Alleingang auf neue Höchststände treiben – vor allem durch nächtliche Tweets mit Doge-bezogenen Memes. Sollte Musk plötzlich seine Meinung über Dogecoin ändern oder sein Interesse verlieren, könnte sich dies negativ auf den Preis auswirken.

Wenn du alle wichtigen Informationen, die du über Dogecoin finden kannst, recherchierst und die oben genannten Faktoren berücksichtigst, wirst du in einer viel besseren Position sein, zu entscheiden, ob du DOGE kaufen solltest oder nicht.

Haftungsausschluss: Kryptowährungen sind spekulativ, komplex und bergen erhebliche Risiken. Die Wertentwicklung ist unvorhersehbar. Berücksichtigen Sie Ihre eigenen Umstände und holen Sie Ihren eigenen Rat ein, bevor Sie sich auf diese Informationen verlassen. Sie sollten auch die Art jedes Produkts oder jeder Dienstleistung überprüfen (einschließlich des rechtlichen Status und der relevanten regulatorischen Anforderungen) und die Websites der relevanten Regulierungsbehörden konsultieren, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Finder, oder der Autor, können Beteiligungen an den besprochenen Kryptowährungen haben.

More guides on Finder

Ask an Expert

You are about to post a question on finder.com:

  • Do not enter personal information (eg. surname, phone number, bank details) as your question will be made public
  • finder.com is a financial comparison and information service, not a bank or product provider
  • We cannot provide you with personal advice or recommendations
  • Your answer might already be waiting – check previous questions below to see if yours has already been asked

Finder.com provides guides and information on a range of products and services. Because our content is not financial advice, we suggest talking with a professional before you make any decision.

By submitting your comment or question, you agree to our Privacy Policy and Terms.

Questions and responses on finder.com are not provided, paid for or otherwise endorsed by any bank or brand. These banks and brands are not responsible for ensuring that comments are answered or accurate.
Go to site