Dieser Artikel enthält Links zu Produkten oder Dienstleistungen von einem oder mehreren unserer Inserenten oder Partner. Wir können eine Provision erhalten, wenn Sie auf unsere Website klicken oder einen Kauf über unsere Website tätigen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen.

Consorsbank Erfahrungen

Es erwarten Sie unglaublich viele Handelsmöglichkeiten, aber auch verbesserungswürdige Gebühren.

warning iconWarnung: CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 79.67% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, dass Sie Geld verlieren können.

Vorteile

  • Über 20 Auslandsbörsen und Direkthandelspartner
  • Rund 250 kostenfreie ETF-Sparpläne
  • Freiwillige Einlagensicherung mit 120 Mio. Euro pro Kunde
  • Große Auswahl an Wertpapieren
  • Umfassendes Bildungs- und Analyseangebot

Nachteile

  • Relativ hohe Gebühren im Vergleich zu anderen Neo-Brokern
  • Kein Forex-Handel möglich (nur über CFD)
  • Konto-/Depoteröffnung kann 2 bis 3 Wochen dauern

Warum sollten Anleger die Consorsbank nutzen?

Die Consorsbank ist sowohl für aktive als auch passive Anleger gut geeignet. Sie können einen Fonds anlegen oder aber auch Aktien kaufen und verkaufen. Das zeichnet die Consorsbank besonders aus:

  • Rund 1,5 Millionen Kunden und Einlagen über 46,5 Mrd. Euro machen die Consorsbank zu einer der führenden Direktbanken Europas.
  • Handel mit allen Anlageklassen möglich (außer Fremdwährungen).
  • Etwa 7000 Fonds – bei 2 Dritteln davon ist der Ausgabenaufschlag reduziert.
  • Sparpläne können bereits ab 25 Euro eingerichtet und monatlich, zweimonatlich, quartalsweise oder halbjährlich ausgeführt werden.
  • Ihre Einlagen sind über die freiwillige Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken mit 120 Mio. Euro abgesichert.
  • Ein umfassendes Angebot an Lernmöglichkeiten, Tools und Nachrichten für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Welche Konto-Optionen gibt es?

Wenn Sie ein Wertpapierdepot bei der Consorsbank eröffnen möchten, brauchen Sie ein zugrundeliegendes Girokonto bei der Bank. Daher müssen Sie bei der Eröffnung auf der Webseite auswählen, ob Sie ein Einzelkonto, Gemeinschaftskonto oder ein Konto für ein minderjähriges Kind eröffnen möchten.

Bildungstools und -features

Bei den Bildungsangeboten und Analyseinstrumenten kann die Consorsbank wirklich punkten. So gibt es den “FinanzCoach”, bei dem Sie kostenlos interessant gestaltete Artikel über den Finanzmarkt und die Wirtschaft lesen können.

Außerdem gibt es einen Blog, der aktuelle Themen in Sachen Finanzen, wie zum Beispiel NFTs oder Anlagetheorien und -strategien behandelt. Sie haben außerdem Zugriff auf:

  • Die Trading-Software Active Trader, Active Trader Pro und den Premium Trader.
  • Analyse-Tools wie Chartauswertung, interaktive Charts, Depotauswertung, Finanzplaner, Wertpapiersuche und -vergleich.
  • Einen Sparplanrechner zur Berechnung langfristiger Sparziele.
  • Den Austausch mit der Community und die Information durch einen Newsletter.
  • Einen deutschsprachigen Kundendienst, der per Telefon, Chat, über Facebook oder Twitter erreichbar ist.
  • 3 Apps: Eine mobile App zur Kontoführung und zum Wertpapierhandel, eine dazugehörige TAN-App sowie eine App für den Handel mit CFD.

In welche Wertpapiere kann ich investieren?

In Sachen Handelsoptionen bleiben bei der Consorsbank kaum Wünsche offen. Sie können Orders für Aktien, Zertifikate, usw. an allen deutschen Börsen, mehr als 20 Auslandsbörsen und mehr als 20 Direkthandelspartnern platzieren. Außerdem können Anleger fast alle Anlageklassen handeln, mit Ausnahme vom Forex-Handel.

Die Consorsbank bietet folgende Produkte an:

✔ Aktien
✔ Anleihen
✔ CFDs
✔ ETCs
✔ ETFs
✔ Fonds
✔ Futures
✔ Optionen
✔ Optionsscheine
✔ Währungen nur über CFDs, kein Forex
✔ Zertifikate

Sie können bei der Consorsbank an über 20 In- und Auslandsbörsen handeln, darunter:

  • DAX
  • MDAX
  • TecDAX
  • Euro Stoxx
  • Dow Jones
  • NASDAQ
  • Nikkei 225

Mit diesem umfassenden Angebot an Wertpapieren und Börsenplätzen schlägt die Consorsbank die meisten anderen Online-Broker.

Ist die Consorsbank vertrauenswürdig?

Die Consorsbank ist ein deutsches Unternehmen mit Bankenlizenz und Sitz in Nürnberg und gehört der großen französischen Bank BNP Paribas S.A. Es ist damit durch die folgenden Behörden reguliert:

  • Europäische Zentralbank
  • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
  • Banque de France
  • Autorité de Contrôle Prudentiel et de Résolution
  • Autorité des Marchés Financiers

Über die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 Euro nimmt die Consorsbank an der freiwilligen Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken teil, sodass die Einlagen ihrer Kunden auf bis zu 120 Mio. Euro pro Kunde versichert sind.

Gebühren und Limits bei der Consorsbank

In Hinsicht auf die Kommissionen und Ordergebühren ist die Consorsbank etwas teurer als andere Online-Broker. Die Ordergebühr ist abhängig vom Ordervolumen und erst bei 69 Euro gedeckelt. Bei einer 10.000 Euro-Order beläuft sich eine DAX-Ordergebühr dabei auf das Vierfache eines anderen Neo-Brokers (ca. 30 Euro bei Consorsbank vs. ca. 7 Euro bei anderen Brokern). In diesem Artikel können Sie die Consorsbank mit anderen Neo-Brokern vergleichen.

LeistungGebühr
Depot-/Kontoführungkostenlos
Handel mit deutschen Aktien4,95 Euro Basisprovision
zzgl. 0,25% des Transaktionsvolumens (mind. 5 Euro, max. 69 Euro)
zzgl. handelsplatzabhängiges Entgelt
Handel mit AuslandsaktienFixe Gebühr je nach Börsenplatz
zzgl. 0,25% des Transaktionsvolumens
zzgl ggf. anfallende externe Gebühren
Handel von Fonds4,95 Euro Basisprovision
zzgl. 0,25% des Handelsvolumens (mind. 5 Euro, max. 69 Euro)
zzgl. handelsplatzabhängiges Entgelt
Handel mit ETF4,95 Euro Basisprovision
zzgl. 0,25% des Handelsvolumens (mind. 5 Euro, max. 69 Euro)
zzgl. handelsplatzabhängiges Entgelt
Handel von Optionsscheinen, Zertifikaten und Anleihen4,95 Euro Basisprovision
zzgl. 0,25% des Handelsvolumens (mind. 5 Euro, max. 69 Euro)
zzgl. handelsplatzabhängiges Entgelt
Jahressteuerbescheinigung, Jahresdepotauszug, Verlustbescheinigung, Erträgnisaufstellung (digital)kostenlos

Consorsbank: Erfahrungen von KundInnen

Gute Auswahl an Sparplänen, Kosten sind transparent und im Rahmen, App und Onlinebanking funktionieren problemlos. Bis jetzt kein Grund zu Beschwerde. Positiv ist, dass man gleichzeitig ein Tagesgeldkonto zum Depot erhalten kann, auch ohne Girokonto.

Einrichtung des Girkontos und Verifizierung des Personalausweisers liefen reibungslos ab. Onlinebanking ist einfach und angenehm.

Kostenloses Depot, schnelle und einfache Ordermöglichkeit, jeden Monat ein Bericht zur Entwicklung meines Depots sind Standard. Toll sind zahlreiche kostenlose Webinare zur Weiterbildung in Sachen Vermögensaufbau, hier besonders über Wertpapiere und Börse.

Webinterface des Depots und der Konten ist ordentlich und nach kurzem kennenlernen einfach zu bedienen. Der Kundenservice am Telefon ist immer freundlich und Hilfsbereit.

Hat gute Angebote, für mich als Trader, aber bei den Kosten einfach zu teuer, wenn man ohne Hilfe von Beratern seine Geschäfte tätigt. Umsetzung und Ausführung von Aufträgen super. Dokumentation in Ordnung.

Bewertungen von finanztip.de

Wie eröffne ich ein Depot?

Die Depoteröffnung bei der Consorsbank lässt sich ganz leicht online durchführen.

  1. Gehen Sie zur Webseite der Consorsbank und klicken Sie unter “Wertpapierhandel” auf “Depot eröffnen”.
  2. Wählen Sie aus, ob Sie ein Gemeinschaftskonto, ein Jugendkonto oder ein normales Konto eröffnen möchten.
  3. Geben Sie Ihre persönlichen Angaben ein. Dann klicken Sie auf “Weiter”.
  4. Die Consorsbank wird Sie bitten, ein Video- oder PostIdent-Verfahren durchzuführen, um Ihre Identität zu verifizieren.
  5. Ist Ihre Identität überprüft worden, dann braucht die Bank ein bis zwei Wochen, um Ihr Konto für Sie einzurichten.

Wie kann ich den Kundendienst der Consorsbank kontaktieren?

  • Telefon: 0911 – 369 30 00 (Mo–So: 7:30–22:00 Uhr)
  • Per Live-Chat auf der Webseite (nur für Mitglieder)

Fazit

Der Online-Broker der Consorsbank bietet ein tolles Angebot für langfristige Sparer. Aktive Trader können bei anderen Online-Brokern ein besseres Angebot finden, da die Ordergebühren der Consorsbank vergleichsweise hoch sind und keine Forex-Handelsmöglichkeiten bestehen.

Consorsbank mit anderen Online-Brokern vergleichen

Name Product Märkte CFDs Anzahl Bestände Aktien Link
eToro
ES, IT, US, DK, NL, BE, PT, FR, DE, FI, HK, UK, RU, NO, CH, SE, SA, CA
Ja
2000+
Ja
Zur Website
71% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.
Mehr Info
CFD Service. Ihr Kapital ist in Gefahr.
eToro wurde 2007 ins Leben gerufen und ist am besten als soziale Handelsplattform bekannt, die sich an Händler aller Erfahrungsstufen wendet. Es ermutigt Benutzer, sich gegenseitig zu beraten und bietet den CopyTrader-Service an, mit dem Benutzer die Geschäfte führender Investoren kopieren können.
DEGIRO
DE, NL, BE, FR, UK, AT, CH, DK, ES, FI, GR, HU, NO, PT, IT, BE, NL, IE, PL, CZ, US, CA, AU, HK, JP, SG
Nein
Zugang zum globalen markt
Ja
Zur Website
Mehr Info
Investieren birgt ein Verlustrisiko
Anleger haben über die Plattform Zugang zum eigenen Portfolio, zu Realtimekursen und zu vielen Ordermöglichkeiten.
Scalable Capital
BE, FI, FR, DE, IE, IT, NL, ES
Nein
6000
Ja
Zur Website
Mehr Info
Investieren birgt ein Verlustrisiko
Neukunden erhalten bei Eröffnung eines Accounts kostenlose Aktien von Tesla, Apple oder Zalando oder einen nachhaltigen ETF. Es gelten die AGB.
Gebührenfreie Ausführung für alle Sparpläne und ab 1 € Sparrate, mehr als 1.900 ETFs aller Anbieter, Aktien, Krypto und Derivate unbegrenzt handeln
Saxo
US, CA, ES, DE, IE, UK, IT, DK, FI, SE, NL , BE, PT, FR, CZ, CH, AT, ZA, AU, HK, MY, SG, JP, NO
Ja
19,000+
Ja
Zur Website
65% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.
Mehr Info
CFD Service. Ihr Kapital ist in Gefahr.
Vielfältiges Produktportfolio und ein Kundenservice, der in mehreren Sprachen zur Verfügung steht.
Trade Republic
EU
Nein
7,300
Ja
Zur Website
Mehr Info
Investieren birgt ein Verlustrisiko
Neukunden erhalten bei Eröffnung eines Accounts eine kostenlose Aktie im Wert von 5 bis 200€. Bitte beachten Sie, dass der Aktienwert bei Zuteilung aufgrund von Kursschwankungen außerhalb des angegebenen Bereichs liegen kann. Es gelten die AGB.
Nutzer können über den beliebten Broker Trade Republic mit Aktien, ETFs, Anleihen und einigen Rohstoffen handeln.
Capital.com
US, UK, DE, NL, ES
Ja
4000+
Ja
Zur Website
83.45% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld.
Mehr Info
CFD Service. Ihr Kapital ist in Gefahr.
Capital.com oder einfach nur Capital wurde von einem Team aus Softwareentwicklern und Top-Bankern entwickelt und nutzt eine einzigartige Methode zur Verarbeitung von Transaktionen, die die Markteffizienz verbessert und es Capital.com ermöglicht, kommissionsfreien Handel anzubieten.
loading

Compare up to 4 providers

FAQ

Haftungsausschluss: Die von uns bereitgestellten Informationen stellen in keiner Weise eine Befürwortung von Futures, Aktien, ETFs, CFDs, Optionen oder von bestimmten Anbietern, Diensten oder Angeboten dar. Sie können nicht als Anlageberatung oder als Empfehlungen irgendwelcher Art ausgelegt werden. Berücksichtigen Sie diese Umstände und lassen Sie sich beraten, bevor Sie Geschäfte irgendeiner Art tätigen.

Ask an expert

You are about to post a question on finder.com:

  • Do not enter personal information (eg. surname, phone number, bank details) as your question will be made public
  • finder.com is a financial comparison and information service, not a bank or product provider
  • We cannot provide you with personal advice or recommendations
  • Your answer might already be waiting – check previous questions below to see if yours has already been asked

Finder only provides general advice and factual information, so consider your own circumstances, or seek advice before you decide to act on our content. By submitting a question, you're accepting our Terms and Privacy Policy.
Go to site